de-CHen-US
    +41 41 660 53 00
    +41 41 660 53 90
    Jetzt buchen Tisch reservieren

    Allgemeine Geschäftsbedingungen Meeting & Events b_smart selection


    Diese Geschäftsbedingungen gelten für folgende Betriebe der b_smart selection:
    b_smart hotel Bendern (bsmart hotel Ben AG)
    Hotel Storchen by b_smart Schönenwerd (Storchen Hospitality AG)
    Hotel Kreuz by b_smart Sachseln  (Kreuz Hospitality AG)

    1.    Annulierung Bankette / Restauration 
    Im Falle einer Annullierung behält sich jeder Betrieb der b_smart selection das Recht vor, folgende Annulierungspauschalen zu verrechnen, sofern schriftlich zwischen den Parteien nichts anderes vereinbart wurde:
     

    bis zu 21 Tage vor Anlass kostenfrei
    20 bis 14 Tage vor Anlass Kosten für die Saalmiete (je nach Art des Anlasses)
    13 bis 7 Tage vor Anlass Saalmiete zuzüglich 50% des entgangenen Umsatzes gemäss Bestätigung für die minimal
    vereinbarte Teilnehmerzahl (Menüpreis inkl. Getränke)
    6 bis 0 Tage vor Anlass Saalmiete zuzüglich 100% des entgangenen Umsatzes gemäss Bestätigung für die minimal
    vereinbarte Teilnehmerzahl (Menüpreis inkl. Getränke)


    1.1.    Änderungen der Personenzahl bei Banketten

    Der Kunde verpflichtet sich, die endgültige Teilnehmerzahl möglichst frühzeitig, spätestens aber zwei Werktage vor dem Veranstaltungstermin schriftlich mitzuteilen. Nach Ablauf dieser Frist behält sich der Betrieb der b_smart selection das Recht vor, die noch verfügbaren Zimmer des jeweiligen Kontingents für den offenen Verkauf wieder freizugeben.

     

    Bei tatsächlich tieferer Teilnehmerzahl ist diese bis 48 Stunden (zwei Werktage) vor dem Anlass gemeldete Personenanzahl für die Rechnungsstellung verbindlich.

    Bei späterer Erhöhung der Teilnehmerzahl erfolgt die Abrechnung nach tatsächlicher Teilnehmerzahl.

     
    2.    Annullierung Seminar / Veranstaltungen 
    Sämtliche Annullationen seitens Kunde erfolgen in schriftlicher Form. Die Betriebe der b_smart selection behalten sich das Recht vor nachfolgende Aufwände vom Hotel wie folgt zu verrechnen: 
     

    bis zu 61 Tage vor Anlass kostenfrei
    60 bis 15 Tage vor Anlass 60% des Arrangements
    15 bis 4 Tage vor Anlass 80% des Arrangements
    3 bis 0 Tage vor Anlass 100% des Arrangements

     

    Als Arrangement versteht sich die vereinbarte Leistung (Räume, Infrastruktur, Gastronomie, Unterkunft usw.) inklusive Hotelzimmer multipliziert mit der in der Reservationsbestätigung angegebenen Personenzahl oder bei Hotelzimmern: Zimmerarrangement x Personenzahl x Tage 

     

    Allfällig erbrachte Vorleistungen des Hotels sind in jedem Falle zu entrichten. Kann für die reservierten Räumlichkeiten ein gleichwertiger und vom Hotel akzeptierter Ersatzveranstalter gefunden werden, wird der Veranstalter von den Annullierungskosten befreit. 

    Das Hotel behält sich das Recht vor, die Annullierungsbedingungen je nach Art und Grösse der Veranstaltung individuell anzupassen. In diesem Falle wird dies in der Bestätigung vermerkt.
     

    2.1.    Änderungen der Personenzahl bei Tagesseminar
    Bei einem Tagesseminar müssen Änderungen der gebuchten Teilnehmerzahl spätestens drei Werktage vor Veranstaltungsbeginn dem Hotel schriftlich mitgeteilt werden. Die definitiv gemeldete Personenzahl ist ebenfalls für die Rechnung verbindlich. Es gelten die Bestimmungen von Punkt 1.1. sinngemäss.
     

    2.2. Leistungen
    Die konkreten Leistungen des Hotels richten sich nach der Reservationsbestätigung. Für sämtliche Annullierungen gilt zudem, dass im voraus erbrachte Leistungen der Betriebe der bsmart selection AG und seiner Partner in jedem Fall vollumfänglich zu bezahlen sind. 

    Wünscht der Gast Leistungen, die nicht vom Hotel erbracht werden, so handelt das Hotel lediglich als Vermittler. Diese Leistungen werden separat verrechnet.